Frühjahrstagung 2008


Mag. Herwig STURM, Vorsitzender des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich,
Altbischof der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich, Wien
„Die 3.Europäische Ökumenische Versammlung (Sept.2007) in Hermannstadt/Sibiu und
der weitere Weg der Kirchen in Europa“

Univ.Prof.Dr. Herbert ZEMAN, Institut für Germanistik, Wien
„Österreich über alles, wenn es nur will -die österreichische Literatur der Jahre nach dem 2.Weltkrieg“

„Kamingespräch“ mit dem Klubobmann der Österreichischen Volkspartei
Dr.Wolfgang SCHÜSSEL, Bundeskanzler a.D.

Themenschwerpunkt Ost- und Südosteuropa:
Botschafter Dr. Albert ROHAN, Generalsekretär für auswärtige Angelegenheiten a.D.,
Stell.Sonderbeauftragter des UNO Generalsekretärs für den künftigen Status Prozess für Kosovo, Wien
„Internationale Konfliktlösung: der Fall Kosovo“

Dr. Reimer WULFF, Lehrbeauftragter an der Universität Marburg/Lahn
„Mit Gas und Öl zurück als Weltmacht? – Russlands aussenpolitische Ziele seit dem Machtantritt Putins.“

Mag. Georg DOX, ORF-Korrespondent in Moskau
„Russland nach den Wahlen“