Frühjahrstagung 2020

Thema:
KLIMAKRISE: MYTHEN, FAKTEN, ARGUMENTE

28. und 29. März 2020
in der Ramsau am Dachstein
(Steiermark)
Einladung Frühjahrstagung 2020 (PDF)


Samstag, 28. März 2020

ab 13.00 Uhr
Begrüßungsempfang
mit Musikbegleitung


15.00 Uhr
Univ.-Prof. MMag. Dr. Eva SCHULEV-STEINDL, LL.M.
Professorin am Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaften an der Universität Graz
„Klimawandel und Recht – Haben wir ein einklagbares Recht auf Klimaschutz?“


16.30 Uhr
Ao. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Josef EITZINGER
Professor am Institut für Meteorologie und Klimatologie an der Universität für Bodenkultur Wien
„Landwirtschaft im Klimawandel – Was haben wir morgen am Acker und am Teller?“


18.00 Uhr
Empfang und Buffet


19.00 Uhr
Kamingespräch
Anika DAFERT, LAbg. Lara KÖCK (angefragt) und LAbg. Lukas SCHNITZER im Gespräch mit ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Klaus POIER über den „Einfluss der Klimaschutzdebatte auf Politik und Öffentlichkeit“


Sonntag, 29. März 2020

8.30 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst


10.00 Uhr
Mag. Dr. Franz PRETTENTHALER, M.Litt
Leiter des Instituts für Klima, Energie und Gesellschaft, Joanneum Research
„Tourismus im Klimawandel – Wie und wohin verreisen wir morgen?“


11.30 Uhr
Mag. Roland PUNZENGRUBER
Managing Director der Hyundai Import GmbH in Wien
„Mobilität im Klimawandel – Was tanken wir morgen?“


Anmeldung zur Tagung