Frühjahrstagung 2018

07. April und 08. April 2018

Ramsau am Dachstein
(Steiermark)

 

Programm Samstag, 7. April 2018

ab 13.00 Uhr

Begrüßungsempfang mit
„PROHIBITION STOMPERS“
 
15.00 Uhr Tagungsbeginn

Dr. Heinrich SCHNUDERL
Dompfarrer und Bischofsvikar
„Kirche in Zeiten des Überganges. 800 Jahre Diözese Graz-Seckau“
 
16.30 Uhr

Univ.-Prof. Dr. Juliane BOGNER-STRAUß
Bundesministerin für Frauen, Familie und Jugend
„Frauen im Wandel der Zeit“
 
18.00 Uhr

Empfang und Buffet
 
19.00 Uhr

Kamingespräch mit
Dipl.-Ing. Igo HUBER
Geschäftsführer der CITYCOM Telekommunikation GmbH Graz
„Wann war 1984? Oder wie das Internet of Things unser Leben verändert“

 

Programm Sonntag, 8. April 2018

8.30 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst mit
Dr. Philipp HARNONCOURT und
Superintendent Mag. Hermann MIKLAS
 
9.30 Uhr

Kanonikus Dr. Philipp HARNONCOURT
em. Univ.-Prof. der Karl Franzens-Universität Graz
„Die Hlg.Geist Kapelle in Bruck – Geschichte, Wiederherstellung, Symbolik und Botschaft“
 
10.45 Uhr

Univ.-Prof. Dr. Kirsten RÜTHER
Institut für Afrikawissenschaften der Universität Wien
„Afrika heißt nicht nur Migration! Schärfere Sichten auf einen Kontinent, der sich aktuellen und historischen Umbrüchen stellt.“

 

Ort der Tagung:
Hotel-Pension „ALMFRIEDEN“
A-8970 Ramsau am Dachstein
(Tel. A-03687/ 81-7-53-0)
Email: info@almfrieden.at

Beginn der Tagung:
Samstag, 7. April 2018
15.00 Uhr

Ende der Tagung:
Sonntag, 8. April 2018
ca. 13.00 Uhr

Zur Frühjahrstagung des „Ennstaler Kreises“ lade ich herzlich ein. Für eine baldige Zusage (oder allenfalls Absage) bin ich aus organisatorischen Gründen dankbar.

Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Dkfm. Ruth Feldgrill-Zankel e.h.
Bundesministerin a.D.

 

stmk

 

Univ.-Prof. Dr. Kirsten RÜTHER
„Afrika heißt nicht nur Migration! Schärfere Sichten auf einen Kontinent, der sich aktuellen und historischen Umbrüchen stellt.“

nstitut für Afrikawissenschaften der Universität Wien

Kanonikus Dr. Philipp HARNONCOURT
„Die Hlg.Geist Kapelle in Bruck – Geschichte, Wiederherstellung, Symbolik und Botschaft“

em. Univ.-Prof. der Karl Franzens-Universität Graz

Dipl.-Ing. Igo HUBER
„Wann war 1984? Oder wie das Internet of Things unser Leben verändert“

Geschäftsführer der CITYCOM Telekommunikation GmbH Graz

Dr. Heinrich SCHNUDERL
„Kirche in Zeiten des Überganges. 800 Jahre Diözese Graz-Seckau“

Dompfarrer und Bischofsvikar

Univ.-Prof. Dr. Juliane BOGNER-STRAUß
„Frauen im Wandel der Zeit“

Bundesministerin für Frauen, Familie und Jugend

Anmeldung zur Tagung